Professionelle Fotografen von Pixieprint entscheiden sich für Roland DG

Pixieprint   |   Eindhoven, Niederlande

Pixieprint.nl ist die Firma von Rob und Esther Vandenberg. Sie haben sich auf das Fotografieren von Haustieren, insbesondere Hunden, spezialisiert. Beide haben sich als Fotografen selbstständig gemacht, nachdem sie schon längere Zeit Fotos auf Hundeshows gemacht hatten. Die Nachfrage nach guten Tierfotos ist groß. Doch um sich am Markt hervorzuheben, müssen die Fotos gut präsentiert werden. Daher suchten die beiden einen eigenen Drucker.

Seine Suche führte Rob Vandenberg auch auf die Messe Viscom, wo viele Großformatdrucker ausgestellt werden. Den Druckern von Roland DG galt sofort sein Interesse. Vandenberg: „Dort habe ich viel darüber gelernt, was man mit Großformatdruckern und Fotografie so alles machen kann.“ Im Jahr 2013 schafften sie sich einen Roland Eco-Solvent-Drucker an, mit dem sie auch Metallicfarben und Weiß drucken können. Vandenberg: „Mit dieser Metallic-Tinte lassen sich besondere Effekte erzielen, zum Beispiel ein zusätzliches Glänzen der Augen oder Wasser. Wir drucken auch viel auf Leinwand, die wir manchmal mit einer zusätzlichen Verarbeitungsschicht versehen.“

Inzwischen gibt es auch Kunden, die ein eigenes Foto anliefern, um es auf diese besondere Weise drucken zu lassen. Ein solches Foto wird oft zunächst bearbeitet, damit es die gewünschte Ausstrahlung erhält. Mit der Print & Cut-Ausführung, die Pixieprint kaufte, kann man auch Aufkleber ausschneiden – eine Option, die Vandenberg seinen Kunden gewiss auch noch offerieren wird.