Bewährtes und Überraschungen von Roland DG auf der Viscom Düsseldorf

Technologiezonen dienen erneut als roter Faden am Stand von Roland DG auf der Viscom Düsseldorf. Die profitablen Drucklösungen und innovativen Anwendungen werden in vier Zonen ausgestellt, die den Besucher überraschen und inspirieren werden. Am Roland DG-Stand (Halle 8B, Stand H40-50) werden den Besuchern sowohl die beliebten aktuellen Produkte als auch einige Neuheiten präsentiert. Diese Neuheiten werden dem europäischen Publikum erstmals vorgestellt.

print-cut-zone.jpgRoland ist weltweit bekannt für seine qualitativ hochwertigen und äußerst effizienten kombinierten Drucker/Schneideplotter, mit denen Aufkleber, Fensterdekorationen, Etiketten, Fahrzeugvollverklebungen, Wärmetransfers und vieles mehr hergestellt werden können. Im Druck- und Schneidebereich können die Messebesucher Spitzengeräte in Augenschein nehmen. Sowohl das bewährte Produktionsmodell - der SOLJET PRO4 XR-640 - als auch die enorm beliebten Einsteigermodelle der VersaCAMM-Reihe werden gezeigt.

print-zone-2.jpgIm Druckbereich finden Besucher die neuesten Großformatdrucker. Diese arbeiten mit der bekannten Eco-Solvent-Tinte von Roland DG in vier Farben. Sie sind ideal für die Produktion von prächtigen Postern, Bannern, Billboards, Backlits, Displays und mehr. Diese Drucker laufen auf der Messe mit Rolandprintstudio, dem umfangreichen RIP-Paket von Roland DG für MAC, OS X.

magic-box.jpgPersonalisierung ist ein Top-Thema. Im Maßanfertigungsbereich finden Messebesucher daher auch eine Reihe von überraschenden und profitablen neuen Anwendungen. Inspiration garantiert für Besucher, die alternative Einkommensquellen erschließen möchten. Den Mittelpunkt in dieser Zone bildet der Flachbettdrucker VersaUV LEF-20. Diese Maschine erlaubt das direkte Drucken auf einer sehr großen Vielfalt an Druckträgern mit einer Stärke von bis zu 100 mm. Und sie verwandelt Standardobjekte in personalisierte Artikel.

texart-rt-640.jpg

Die Highlights in den Sublimationsbereich werden die Texart-Sublimationsdrucker und Kalander bilden. Zusammen bieten diese Maschinen eine einfache und preisgünstige Lösung für den Sublimationsdruck. Diese Technik wird für die Herstellung von Sportbekleidung, Kleidung, Gadgets, Werbeartikel, Soft Signage sowie für kundenspezifische Anwendungen genutzt. Fragen Sie unbedingt nach einem Exemplar der neuen Roland-Sublimationsbroschüre. Und informieren Sie sich über Sublimationstechnologie und die geschäftlichen Möglichkeiten des Großformatdrucks.

Auf der Viscom wird Roland DG eine Reihe von Neuheiten erstmals der Öffentlichkeit vorstellen. Weitere Informationen werden in den kommenden Wochen unter www.rolanddg.eu veröffentlicht.

 

Viscom Düsseldorf 2015
Messe Düsseldorf
4. bis 6. November 2015