Elastische UV-Tinte für VersaUV-Reihe von Roland DG

Roland DG präsentiert Eco-UV S, die nächste Generation der Eco-UV-Tinte, deren Formel außergewöhnliche Elastizität und Flexibilität bei Grafiken gewährleistet, die mit den VersaUV-Tintenstrahldruckern von Roland DG erstellt werden. Die Tinte ist in den Farben Cyan, Magenta, Schwarz, Gelb und Weiß erhältlich.

Mit der Eco-UV S-Tinte können die Benutzer unter Verwendung von Schrumpffolie oder anderen Verpackungsmaterialien realistische Verpackungsprototypen erstellen und so eine breite Palette von Designmöglichkeiten testen. Die Ausdrucke können bis zu 220 Prozent gedehnt werden, sodass die Grafiken sich auch den schwierigsten ungleichmäßigen Formen, Vertiefungen, Ecken und gebogenen Oberflächen anpassen können.

Höhere Elastizität führt dazu, dass Eco-UV S-Ausdrucke sich perfekt an die Konturen von PET-Flaschen und Plastik-Tassen anschmiegen. So entstehen fehlerfreie Ergebnisse auf Tiefziehteilen aus Kunststoff, die im Allgemeinen für unterschiedliche Produkte wie Serviertabletts bis hin zu Verpackungen für Autoteile und Gehäuse von Unterhaltungselektronik verwendet werden. Mit der neuen Tinte können die Anwender außerdem dreidimensionale großformatige Grafiken einschl. Verkaufsdisplays, Schilder sowie Innendekorteile gestalten.

Einsatzgebiete

(von links nach rechts: Realistische Etiketten für PET-Flaschen, farbenfrohe Prototypen von Serviertabletts aus tiefgezogenem Kunststoff)


Merkmale

  • UV-härtende Tinten für UV-LED-Tintenstrahldrucker von Roland DG
    • Höhere Elastizität ermöglicht eine Dehnung gedruckter Bilder bis zu 220 Prozent
    • Behält fehlerfreie Bildqualität auch auf ungleichmäßigen Formen, Vertiefungen, Ecken und gebogenen Oberflächen
    • Geeignet für die Verwendung mit den VersaUV-Modellen LEJ-640, LEC-540, LEC-330 und LEC-300
  • Druckt auf zahlreichen Schrumpffolien und Kunststoffen aus PET, OPS, ABS, PMMA, Polycarbonat und weiteren *1
  • Ideal für die Anfertigung von Prototypen von Schrumpfetiketten für PET-Flaschen sowie für Ausdrucke von Tiefziehteilen aus Kunststoff 
  • Erhältlich in fünf Farben: CMYK und hochdichtes Weiß *2
  • Nur erhältlich in der Tintenkonfiguration von CMYK+Weiß+Weiß *2

 

VersaUV-Großformat-Tintenstrahldrucker

Das VersaUV-Sortiment wurde 2008 als weltweit erstes Sortiment von UV-LED-Tintenstrahldruckern/Schneideplottern eingeführt und seitdem mit hochrangigen Auszeichnungen von DPI, EPD und Label Industry Global für herausragende Innovation geehrt. UV-LED-Lampen mit geringer Wärmeübertragung härten die UV-Tinte auf einer breiten Palette von Materialien mit herausragenden Ergebnissen umgehend aus. Die Drucker/Schneideplotter der VersaUV-LEC-Reihe drucken, falten, schneiden, perforieren und simulieren Prägungen auf flexiblen und halb-starren Medien bis zu einer Dicke von 1 mm*1 für individuelle Grafiken, Prototypen von Verpackungen, Bedienfelder und Etiketten für Kleinserien. Die neue LEJ-640 Hybriddrucker-Reihe druckt und simuliert Prägungen auf sowohl flexiblen Rollmedien als auch starren Trägermaterialien bis zu 13 mm*1 für wirkungsvolle großformatige Schilder, Plakate und Fenstergrafiken sowie Verpackungsprototypen, Verkaufsdisplays und Innendekore.

*1 Testen Sie die Druckgrafiken vor der Produktion auf dem jeweiligen Untergrund, um optimale Ergebnisse zu erhalten.
*2 VersaUV-Anwender, die gegenwärtig die Standard-Eco-UV-Tinte verwenden, können auf die neue Tinte vom Typ Eco-UV S umsteigen.