Fespa Digital 2008 Volltreffer für Roland DG

Roland DG blickt auf eine äußerst erfolgreiche Ausgabe der Fespa Digital zurück. Viele Besucher zeigten großes Interesse an den Anwendungen, die das Unternehmen in seiner Gallery präsentierte. Die bekannten Drucker und integrierten Druck- und Schneidegeräte stießen bei den Messebesuchern auf reges Interesse.

Fespa Digital fand dieses Jahr in Genf (Schweiz) statt und zog Interessierte aus der ganzen Welt an. Roland DG präsentierte sein vollständiges Produktsortiment für die großformatige Bildverarbeitung. Die bekannten Drucker und integrierten Druck- und Schneidegeräte fanden bei den Besuchern großen Anklang. Bei den integrierten Druckern/Schneideplottern waren insbesondere die Benutzerfreundlichkeit und Effizienz äußerst geschätzte Eigenschaften. Auch der neue XC-540 mit weißer Tinte war ein echter Hit. Zahlreiche Menschen sahen die Möglichkeiten von weißer Tinte auf dem Etiketten- und Window Graphics-Markt. Aktuelle XC-540-Benutzer schätzten darüber hinaus das kostenlose Upgrade, das Roland DG Ihnen auf seiner Website zur Verfügung stellt.

Auch die Roland Gallery war ein wahrer Publikumsmagnet. Die Besucher waren von der Vielseitigkeit der Anwendungen beim digitalen Drucken und Schneiden überrascht. Besonders die Wasserflaschen, deren Etiketten auf einer Klarsichtfolie mit weißer Tinte gedruckt waren, wurden begeistert aufgenommen. Doch auch das bedruckte Piano und der Kühlschrank sowie die verzierten Snowboards, Radfahrkleidung, Lampenkappen usw. lenkten die Aufmerksamkeit auf sich.

Roland DG kann somit auf eine äußerst erfolgreiche Messeteilnahme zurückblicken. Das Unternehmen ist über das Kaufinteresse und die Reaktionen auf den Messestand sehr zufrieden. Jetzt können die Vorbereitungen für die Fespa Digital 2009 beginnen.