Neue SOLJET PRO III - XJ-640 und XJ-740

Der neue Roland SOLJET PRO III setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Geschwindigkeit und Bildqualität und bietet eine außergewöhnliche Gesamtleistung

Roland DG Benelux, ein JV-Unternehmen der Roland DG Corporation Japan, erweitert sein Angebot an professionellen Großformat-Tintenstrahldruckern mit zwei neuen PROIII-Druckern, dem XJ-640 und 740. Beide Drucker werden aus unserem Hauptsitz in Oevel, Belgien, mittels unseres Händlernetzwerkes in Österreich, Belgien, Tschechischer Republik, Deutschland, Luxemburg, den Niederlanden, Slowenien und der Schweiz vertrieben.

Der neue 74" XJ-740 und 64" XJ-640 sind die bisher schnellsten Roland SOLJET-Maschinen. Sie kombinieren eine außergewöhnliche Druckgeschwindigkeit mit einer ultimativen Bildqualität im Sechsfarbdruck (CMYK+LcLm).

"Die neue SOLJET PRO III XJ-Serie wurde genau abgestimmt auf die Ansprüche des heutigen schnelllebigen und qualitätsbetonten Absatzmarktes", sagt Yohei Sinomura, Color Produkt Manager bei Roland DG. "Die XJ-Druckerserie setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Produktivität und Leistung mit einer maximalen Druckgeschwindigkeit bis zu 42,6 m²/Std. und atemberaubender Bildqualität in jedem Druckmodus. Mit dem XJ können Unternehmen sowohl die feinen, meist kritischen Einzelheiten, die bei Innenanwendungen eine große Rolle spielen, wie auch die dichten, reichen Farben, die für lebendige, hoch wirkungsvolle Außengrafiken benötigt werden, produzieren."

Hochqualitative Bilddarstellung und die Roland Präzisionsdüsenmuster erheben die XJ-Serie zum idealen Gerät für Innengrafiken wie beispielsweise Poster, POP Displays und Kunstreproduktionen. Der XJ zeichnet sich ebenfalls im dem vielfältigen Anwendungsbereich von Außenanwendungen aus und unterstützt eine vollständige Kollektion von gestrichenen und ungestrichenen Medien, angefangen bei Vinyl und Bannern bis zu Backlit und Leinwänden.

Funktionen der SOLJET PRO III XJ-Serie:

  • Hervorragende Gesamtleistung
    • Unvergleichliche Bildqualität, genaue Farbreproduktion und beeindruckende maximale Druckgeschwindigkeit bis zu 42,6 m²/Std.
    • Unterstützung einer Vielfalt von Anwendungen, wie Außengrafiken und Werbegrafiken, und auch genauen Kunstreproduktionsposter und Giclées.
  • Unterstützung von langen, unbeaufsichtigten Druckreihen
    • Automatisches Aufwickelsystem mit Unterstützung von Rollen bis zu 47 kg
    • Einfaches Laden und Abladen von schwersten Medienrollen
  • Automatisierte Wartung sorgt für Verringerung von Tintenverbrauch, Arbeitszeit und Ausfallzeit
  • Die schnell trocknenden und kratzresistenten ECO-SOL Max-Tinten sind fast geruchslos, was in einer Büroumgebung besonders nützlich und komfortabel ist.
  • Leistungsstarke Roland VersaWorks RIP Software inklusiv
    • Neue Max ImpactTM Voreinstellungen produzieren lebendige Außenwerbung mit reicheren Farbkontrasten
    • Standard-Voreinstellungen reproduzieren echte Hauttöne sowie natürliche Farben mit hervorragenden Verläufen
    • Roland Color System für den Druck von Farbcharts und Streifen zur besseren Sonderfarbentsprechung und Kundenkommunikation
    • Unterstützt eine große Auswahl von Medien
    • Variabeler Datendruck für einfache, individuelle Drucke mit variablen Text und Grafiken

Leistungsstarke VersaWorks RIP Software im Lieferumfang enthalten

Zusammen mit jedem XJ-Drucker bietet die Roland VersaWorks RIP-Software erweiterte Eigenschaften. Hierzu gehören die neuen Roland Max ImpactTM Color Management-Voreinstellungen, das Roland Color System für Sonderfarbentsprechungen und variabelen Datendruck für einfache, individuelle Werbetafeln und Poster mit variabelen Text und Grafiken. Die Max Impact-Voreinstellungen ermöglichen die Produktion von tieferen, lebendigeren Blau- und Rottönen, den grundlegenden Farben für Außengrafiken, wobei die allseitigen Farbbalance, die für wunderschöne, fotorealistische Bilder benötigt ist, gewahrt bleibt. VersaWorks beinhaltet zudem mehr als 150 ICC-Profile für verlässliche Ergebnisse vom Anfang bis zum Ende eines Auftrags. Das automatische Roland@NET Update-Eigenschaft sorgt für den fortwährenden Zugang zu den neuesten Versionen von VersaWorks und den verfügbaren Profilen. Aufbauend auf der Adobe Postscript Engine ist VersaWorks kompatibel mit Windows XP Professional, 2000 und Windows VistaTM.

Roland DG Corporation

Roland DG Corporation ist ein weltweit führender Hersteller von Tintenstrahlgeräten, Fräs- und Gravurmaschinen, Vinyl-Schneidegeräten, 3D-Scannern, einer Juwelenwachsmodellier-Maschine und Foto-Impaktdruckern. Zusätzlich vermarkte das Unternehmen Software und andere Komponenten, durch die Fachleute mit kompletten Lösungen versorgt werden. Roland DGs "Digital Value Engineering" (DVE / Digitale Mehrwerttechnik) verwendet die neuesten digitalen Technologien, um die Workflow-Prozesse des Unternehmens stetig zu verbessern. Integral zu DVE, hat Roland DG seine konventionellen Produktionslinien mit einem digital kontrollierten System namens Digital Yatai ersetzt. Rolands Digital Yatai Produktionstechnologie beinhaltet monitorgeführte Instruktionen und andere automatisierte Systeme, die es Mitarbeitern ermöglichen Roland Tintenstrahldrucker und andere Produkte ohne Unterstützung zu produzieren während es auf der anderen Seite menschliche Fehler vermeidet. Roland DG ist ISO-9001:200 und 14001 zertifiziert. Das Unternehmen strebt danach die Umwelt zu schützen und dabei gleichzeitig die höchsten Qualitätsstandards beizubehalten.

Roland DG Corporation (TSE symbol 6789) - First Section, Tokyo Stock Exchange
URL: www.rolanddg.com
Phone: +81 (0)53-484-1201
Fax: +81 (0)53-484-1216