Roland DG stellt auf der drupa 2012 einen neuen 64”-Eco-Solvent-Drucker vor

Roland DG stellt auf der drupa 2012 einen neuen VersaArt-Tintenstrahldrucker vor. Der VersaArt RE-640 ist 64" (163 cm) breit und verwendet Roland Eco-Solvent-Tinten. Die wichtigsten Merkmale des Druckers sind seine hohe Druckgeschwindigkeit und die außergewöhnliche Druckqualität.

Der neue VersaArt-Drucker bietet hohe Druckgeschwindigkeiten und eine präzise Farbreproduktion zu einem erschwinglichen Preis. Als besonders vorteilhaft für Werbetechniker und Druckereien erweisen sich die Leistungsfähigkeit und die Vielseitigkeit dieses Eco-Solvent-Druckers.

Der RE-640 ist mit der neuesten Druckkopftechnologie ausgestattet. Sie gewährleistet eine hervorragende Druckqualität, und dies auch bei langen Produktionsabläufen. Der einzigartige Druckkopf mit acht Kanälen erzeugt feinste Details und liefert lebendige, satte Farben. Der gespiegelte doppelte CMYK-Modus (CMYKKYMC) bietet eine außergewöhnliche Farbkonsistenz - auch bei höchsten Druckgeschwindigkeiten. Der neue RE-640 überzeugt selbst bei hohen Geschwindigkeiten durch dieselbe Druckqualität wie frühere VersaArt-Drucker im Standardmodus. So kann der neue RE-640 erheblich schneller hochwertige Qualitätsdrucke produzieren als sein Vorgänger.

 

Eigenschaften des VersaArt RE-640

  • 163 cm breiter Tintenstrahldrucker mit ECO-SOL MAX-Tinte
  • vier Farben (zweimal CMYK)
  • modernste Druckköpfe für hervorragende Druckqualität
    • variable Tröpfchengröße (sieben verschiedene Größen), sodass feinste Details präzise reproduziert werden können
    • Die gespiegelte Konfiguration für die acht Kanäle gewährleistet Farbkonsistenz bei jeder Druckgeschwindigkeit.
    • Roland Intelligent Pass Control zur Vermeidung von Streifenbildung (Banding)
  • wartungsfreundlich und geringe Verbrauchskosten
    • Automatische Reinigung gewährleistet eine lange Lebensdauer des Druckkopfes und optimalen Tintenverbrauch.
    • Entfernung von Staub und Verschmutzungen des Druckkopfes zur Minimierung des Wartungsaufwands
  • leistungsfähige und benutzerfreundliche VersaWorks® RIP-Software
    • Medienprofile, die Farbe, Tintenmenge und andere für die Druckqualität entscheidende Faktoren automatisch einstellen
    • benutzerfreundliche Schnittstelle für hohe Qualität bei jedem Druckvorgang
  • Zertifiziert durch Energy Star und Roland ECO-Label für umweltfreundlichen Gebrauch und lange Lebensdauer

 

Vorführung auf der drupa 2012

Roland DG stellt den neuen VersaArt RE-640 an seinem Stand auf der drupa vor. Die Fachmesse drupa findet in der Zeit vom 3. bis 16. Mai in Düsseldorf statt. Der Stand von Roland befindet sich in Halle 9 (Plätze E04 und E07).

Weitere am Stand gezeigte Geräte:

  • VersaSTUDIO BN-20
  • VersaCAMM VS-Serie
  • VersaUV LEC, LEJ und LEF