Teilnahmeschluss für ROLAND-KREATIVWETTBEWERB bis 29. Januar verlängert 2012

Weltweit haben Roland-Kunden jetzt bis zum 29. Januar 2012 die Gelegenheit, ihre besten Arbeiten zu präsentieren. Preise im Wert von Tausenden von Euro warten auf die glücklichen Gewinner, darunter eine Reise nach Japan und ein Roland-Gerät nach Wahl. Aufgrund der großen Beliebtheit wurden die ROLAND CREATIVE AWARDS verlängert. Seit Beginn des Wettbewerbs am 21. September 2011 haben sich bereits über 570 Bewerber beteiligt.

„Dieser Wettbewerb war für uns wirklich einer der Höhepunkte dieses Jahres", berichtet der Marketingmanager Timo Keersmaekers. „Wir erhalten eine große Vielfalt an Beiträgen, von Wandbildern bis hin zu Fahrzeugbeklebungen und alle Beiträge sind unglaublich kreativ. Wir laden jeden herzlich ein, unsere Website zu besuchen und seinen persönlichen Favoriten unter den Beiträgen zu wählen."

An den ROLAND CREATIVE AWARDS zum 30-jährigen Bestehen des internationalen Betriebs können sich alle Nutzer* von Roland-Geräten rund um den Globus unter www.rolandcreativeawards.com beteiligen. Die Beiträge werden nach ihrer Kreativität, Innovation und Ausführung in jeder der 14 Regionen in insgesamt 123 Ländern beurteilt. Weltweit werden über 75 Preise vergeben, darunter:

  • Monatlicher Publikumspreis - Mit diesem Preis wird jeden Monat eine Spitzeneinsendung pro Region ausgezeichnet. Diese wird von den Besuchern der Roland-Website gewählt.
  • Anerkennungspreis - Der Anerkennungspreis wird für jede Region verliehen. Die Preise variieren je nach Region.
  • Regionale Gewinner - Regionale Gewinner erhalten zur Feier des 30-jährigen Bestehens von Roland DG eine All-inclusive-Reise nach Japan. Außerdem nehmen sie an der Vergabe des weltweiten Hauptgewinns im April 2012 teil.
  • Weltweiter Hauptpreis - Die weltweit beste Einsendung bekommt ein Roland-Gerät nach Wahl (einen 42" VersaCAMM VS-420 Drucker/Schneideplotter, ein EGX-360 Graviergerät für Geschenke, ein JWX-30 Fräsgerät für Schmuckdesigner oder ein MDX-40A Fräsgerät).

Die Preisvergabe für den weltweiten Wettbewerb findet im Rahmen der Feierlichkeiten anlässlich des 30. Bestehens von Roland im April 2012 in der weltweiten Hauptniederlassung des Betriebs in Hamamatsu, Japan statt.

Um an den ROLAND CREATIVE AWARDS teilnehmen zu können, müssen Roland-Kunden ihre Beiträge bis spätestens 29. Januar 2012 über Internet einreichen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.rolandcreativeawards.com oder kontaktieren Sie Ihre Roland-DG-Niederlassung vor Ort.


Roland DG Corporation

Roland DG ist Marktführer in der Welt von digitaler Technologie für die Zeichen- und Display-, Grafik , Foto-, Gravier- und Modellierindustrie. Das Unternehmen wurde 1981 als Abteilung des weltweit bekannten Herstellers von Musikinstrumenten, der Roland Corporation, gegründet. Roland DG entwickelte im Laufe der Jahre hochtechnologische Geräte - von CAD-Plottern in den Anfangsjahren bis zu den Drucksystemen und industriellen Anwendungen der Gegenwart. Die Vision und Hingabe von Roland DG änderten die Art, in der Professionals heute arbeiten, drastisch.

(*) Der Wettbewerb ist für bestimmte Regionen und Länder zugänglich. Eine vollständige Übersicht finden Sie auf www.rolandcreativeawards.com/region-list.